PIRTEL GmbH führt 20/0,4 kV Elektroinstallationsarbeiten in neu errichteten Bauten und Industrieobjekten, Wohnhäusern und öffentlichen Strukturen durch. Nach Kundenwunsch bietet Pirtel auch Wartungsarbeiten und Service für das ausgebaute Stromnetz an und führt elektrotechnische Messungen bis 1 kV durch.

Das Unternehmen führt Projektierungsarbeiten von internen Stromnetzen und Verbraucherstromnetzen bis zu 1 kV durch, die die interne Verdrahtung von Wohnhäusern und öffentlichen Gebäuden einschließt, und bietet verschiedene elektrotechnische Berechnungen für potentielle Objekte an.

Das Elektrounternehmen PIRTEL LAT GmbH wurde 1995 gegründet. Seit 2001 trägt das Unternehmen den Namen PIRTEL GmbH. Es verfügt über Erfahrung im Stromnetzausbau, spezialisiert sich auf den industriellen Sektor (Kesselhäuser, Fabriken, KWK-Anlagen), den Ausbau von elektrischen Systemen verschiedener technologischer Prozesse, der komplette Elektroinstallation von technologischen Linien und der Automatisierungstechnik umfasst. Das Unternehmen bietet seine Dienstleistungen in Lettland, Europa sowie anderen Teilen der Welt an.

Das Unternehmen ist seit 1997 juristisches Mitglied des lettischen Verbandes für Elektroinstallateure und Energiebau (LEEA) und jeder Projektleiter besitzt ein entsprechendes Zertifikat. Seit 2014 hat das Unternehmen ein integriertes Managementsystem implementiert, das die Normen ISO 9001:2008 (LVS EN ISO 9001:2009), ISO 14001:2004 (LVS EN ISO 14001:2005), OHSAS 18001:2007 (LVS OHSAS 18001:2007) erfüllt.

Pirtel ist Mitglied der deutsch-Baltischen Handelskammer in Estland, Lettland, Litauen (AHK) in 27. Januar 2016 werden.

BILDUNGSPROJEKT VON FACHKRÄFTEN DER METALLBEARBEITUNGSINDUSTRIE

PIRTEL GmbH beteiligt sich an dem von dem Verband für Maschinenbau und Metallverarbeitung und der Investitions- und Entwicklungsagentur Lettlands (LIAA) durchgeführten Projekt „Weiterbildung von Fachkräften der Metallbearbeitungsindustrie“ (Projektnummer L-APA-10-0027), der vom Europäischen Sozialfonds mitfinanziert wird.

Das Unternehmen ist seit 1997 juristisches Mitglied des lettischen Verbandes für Elektroinstallateure und Energiebau (LEEA).

Reg.-Nr. für Bauunternehmen vom Ministerium für Wirtschaft der Republik Lettland 1738-R

Object image Pakenso Baltika Riga Weiterlesen
Object image Neste/Statoil Riga port Weiterlesen
Object image Cēsu Alus 13 Palmu St., Cesis Weiterlesen
Object image Rīgas Miesnieks 7 Atlasa St., Riga Weiterlesen
Object image ltd. KRONOSPAN Riga 7 Gubernciema St., Riga Weiterlesen
Object image in Zusammenarbeit mit ABB Olaine Weiterlesen
Object image Rannila / Ruukki Ltd. 32/6 Granīta St., Stopini Weiterlesen
Object image Cēsu Alus 1 Aldara Sq., Cesis Weiterlesen
Object image Launkalne Sawmill JSC Launkalne, Valka Weiterlesen
Object image Lindeks JSC Russische Insel Terminal Ltd. staatsgebiet, 22/24 Zila St., Riga Weiterlesen
Object image Abru Lagerhallen II teil Kekavas region, Riga Weiterlesen

Objekte, in denen PIRTEL GmbH professionelle Dienstleistungen und Service erbracht hat – 20/0,4 kV Elektroinstallationsarbeiten, Wartungsarbeiten von ausgebauten Stromnetzen und elektronische Messungen bis 1 kV.

"PIRTEL" GmbH

MWST reg. Nr. LV40003269089

Registrierte Adresse: Vienības gatve 87b-4, Rīga, LV-1004

SWEDBANK (code: HABALV22)

Konto: LV72HABA0001408035699

Tel./Fakss: +371-67-805-921

E-mail: pirtel@pirtel.lv

Post bitte an die Büroadresse senden!

TECHNISCHER LEITER (MITGLIED DES VORSTANDES)

ULDIS DĒRICS

mob: +371 29 133 201

e-mail: uldis@pirtel.lv

PROJEKTMANAGER

GINTS GAILĪTIS

mob: +371 29 259 816

e-mail: gints@pirtel.lv

PROJEKTMANAGER

AGRIS LECĪTIS

mob: +371 26 476 030

e-mail: agris@pirtel.lv

PROJEKTMANAGER / TECHNISCHER Berater

ANDREJS SEMJONOVS

mob: +371 29 807 618

e-mail: andrejs@pirtel.lv

STELLENANGEBOTE